Frank Schablewski

Frank Schablewski © Georg Pieron

Frank Schablewski ist 1965 in Hannover geboren und hat Kunst und Literatur an
der Kunstakademie Düsseldorf studiert. Sein literarisches Schaffen
wurde mit zahlreichen Stipendien und Preisen ausgezeichnet.
„Ein Paar aus vier Menschenhälften“, der erste Roman des Autors, ist entstanden
während seines Writer-in-Residence-Stipendiums 2016 in Istanbul und bildet den Auftakt des auf vier Teile angelegten Werkes „Schwarmbeben“. Basierend auf einem realen Verbrechen, zeichnet der Roman wie ein serielles Musikstück, eine Fantasie, die Vorstellungen und Bilder der Geliebten nach, als könnte wirklich alles so stattgefunden haben.